Blog

Die Gartengruppe war wieder aktiv

Am Samstag, 6.7. um 8.30 Uhr trafen sich die Mitglieder der Gartengruppe zu einer spontanen Aktion am Oberen Markt, um den Zustand ihrer Beete auf Vordermann zu bringen. Am Marktmeisterhäuschen wurde Wasser gezapft und das Beet am Neuen Markt ausgiebig bewässert. Zum Beet vor der Markt Apotheke mussten Kannen geschleppt werden.

mehr...

Reparatur-Café 4.0 im Juni

Der nächste Treff im Reparaturcafé Neunkirchen findet am Samstag, 15.06. von 9 bis 14 Uhr statt. Im KOMMzentrum in der Kleiststr. 30 werden mit den ehrenamtlichen Experten wieder Elektrokleingeräte, Lampen, mechanische Geräte usw. begutachtet und im Idealfall zusammen repariert. Neu: Es steht ein kompetentes Team für kleine Näh- und Handarbeiten bereit, auch

mehr...

Alljährliche Fahrt der BiNS

Wie in den letzten Jahren, so veranstaltet die Bürgerinitiative Neunkirchen Stadtmitte e.V. auch in diesem Jahr 2019 am 15. August wieder seine alljährliche Fahrt der BiNS für Gartenfreunde und Familien. Diesmal erwartet sie ein echter Höhepunkt der Gartenkunst: nämlich Volker Kugels (bekannt aus dem Fernsehen) beeindruckender Barockgarten von Schloss Ludwigsburg. Los geht

mehr...

Achtung: BiNS-Treffen vorverlegt!

Normalerweise trifft sich die Bürgerinitiative an jedem 3. Montag im Monat. Nicht so im Mai 2019, da wurde der Termin vom 20.05. auf den 13.05. vorverlegt. Wir bitten um Beachtung! Zahlreiche Veranstaltungen für alle Bürger, die Pflege von städtischen Grünflächen als Paten oder Sprechstunden mit den Stadtoberen, um nur ein paar

mehr...

6. Viertelfest auf dem Neuen Markt

Am 19. Mai findet das 6. Viertelfest der Stadtmitte auf dem Neuen Markt zwischen Bürgermeister-Ludwig- und Max-Braun-Straße statt. Zusammen mit der Bürgerinitiative Neunkirchen Stadtmitte und dem Verein Horizont lädt Stadtteilmanager Wolfgang Hrasky alle Bürger ein mitzufeiern. Neben zahlreichen kulinarischen Leckerbissen und Getränken aller Art gibt es wieder ein musikalisches Programm und

mehr...

Die Insekten können kommen

Am 10. April wurden die Blühwiesen im unteren Teil des Wagwiesentals und in der Ringstraße für eine farbenprächtige und insektenfreundliche "Wohlfühloase" hergerichtet. Zäune sind errichtet und die Blumen- und Kräutersamen sind ausgebracht. Die "Insektenhotels" stehen mittlerweile auch. Einem Einzug von wichtigen Bestäubern unserer Zier- und Nutzpflanzen steht nichts mehr im Wege,

mehr...

Helfer Willkommen: 2. Pflanzaktion 2019

Am 10. April treffen sich die MitstreiterInnen des Insektenprojektes im unteren Teil des Wagwiesentals beim Kreisverkehr Fernstraße/Untere Bliesstraße zur Aussaat der Blumen und Kräutersamen, um Grasflächen in insektenfreundliche Wiesen umzuwandeln. Interessierte an diesem Projekt sind recht herzlich eingeladen, sich an der Aktion zu beteiligen. Wir freuen uns über zahlreiche Mitgestalter.

mehr...