Start > unsortiert

Kultur im Viertel

Die Bürgerinitiative Neunkirchen Stadtmitte sucht interessierte Bürgerinnen und Bürger für eine Projektgruppe, um in der Stadtmitte etwas Kultur auf die Beine zu stellen. Die Ehrenamtlichen der BINS haben einige Ideen, um Veranstaltungen vor Ort zu bringen: Musik rund um den Oberen Markt, Picknick mit Musik im Stadtpark, Kino auf dem

mehr...

Bürgerinitiative Neunkirchen Stadtmitte e.V. mit neuem Vorstand

In der Mitgliederversammlung Ende Januar, die im Robinsondorf als Präsenzveranstaltung mit zugeschalteter Videokonferenz ganz Corona-konform abgehalten wurde, gab es mehrere Satzungsänderungen und am Ende auch einen neuen Vorstand. Die Satzungsänderungen ermöglichen im Wesentlichen einen moderneren Umgang mit dem Thema Vorstand und sollen helfen, Menschen für die Arbeit in der BINS

mehr...

Verlegung von Stolpersteinen

„Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist.“ (Gunter Demnig)    Einladung zur Verlegung von Stolpersteinen  Sehr geehrte Damen und Herren, am Freitag, 4. September, werden im Stadtgebiet Neunkirchen weitere 11 „Stolpersteine gegen das Vergessen“ verlegt. Mit dieser Aktion erinnert der Künstler Gunter Demnig an die Opfer der NS-Zeit. Vor ihrem letzten selbst

mehr...

Einjähriges Bestehen im Oktober

Im Oktober besteht das Reparatur-Café Neunkirchen bereits seit einem Jahr. Anlässlich des Jubiläums werden die Initiatoren des Projektes einige Überraschungen bereit halten. Näheres erfahren Sie, sobald das Programm fest steht. Schauen Sie sich in der Zwischenzeit den  Vilm anlässlich der Eröffnung im Jahre 2018 von Dr. Matthias Schilhab, Leiter der Ehrenamtsbörse

mehr...