Freitag, Juli 19, 2019
Start > BiNS > Alljährliche Fahrt der BiNS

Alljährliche Fahrt der BiNS

Wie in den letzten Jahren, so veranstaltet die Bürgerinitiative Neunkirchen Stadtmitte e.V. auch in diesem Jahr 2019 am 15. August wieder seine alljährliche Fahrt der BiNS für Gartenfreunde und Familien.

Diesmal erwartet sie ein echter Höhepunkt der Gartenkunst: nämlich Volker Kugels (bekannt aus dem Fernsehen) beeindruckender Barockgarten von Schloss Ludwigsburg.

Los geht es früh um 7.30 Uhr am Kriershof, hinter dem Rathaus. Unterwegs laden wir sie dann auf ein kleines „Bergmannsfrühstück“ ein, ehe wir  um ca. 11.00 Uhr am Schloss in Ludwigsburg ankommen.

Um 11.30 Uhr erwartet uns dann eine Führung durch das blühende Barock unter dem Motto: „Gartenkunst und Gartenlust,  vom Barock bis zur Moderne“. Dauer: ca. 60 bis 90 Minuten.

Anschließend haben sie Gelegenheit die Gärten des Schlosses weiter zu erkunden, ein mitgebrachtes Picknick zu genießen oder in einem der Restaurants einen Mittagsimbiss einzunehmen.

Um 16.00 Uhr treffen wir uns dann zu einer einstündigen Schlossführung noch mal am Schlosseingang.

Danach treten wir dann mit hoffentlich vielerlei Eindrücken die Heimreise nach Neunkirchen an, wo wir so gegen 20.00 Uhr wieder ankommen und beenden unsere alljährliche Fahrt der BiNS.

Und das alles dank der finanziellen Mithilfe des Stadtteilmanagers Wolfgang Hrasky für einen Unkostenbeitrag von 22.- Euro für Fahrt und Führungen.

Wie schon im letzten Jahr sind die Plätze begrenzt und erwartungsgemäß schnell vergeben. 2018 führte die Familienfahrt in die “Gärten ohne Grenzen”  nach Bitche und Sarreguemines.
Gartenfreunde sollten sich mit ihrer Anmeldung also beeilen um sich dieses Ereignis zu sichern.