Samstag, Januar 19, 2019
Start > BiNS > Vorstandssitzung der BiNS im Januar

Vorstandssitzung der BiNS im Januar

Einladung zur Vorstandssitzung am 14. Januar 2019, 18.00h

 

Liebe Vorstandsmitglieder,

 

es ist wieder soweit, laut Satzung stehen Neuwahlen in unserer nächsten Mitgliederversammlung an. Wir müssen die Veranstaltung vorbereiten, Vorschläge für die Neunwahlen machen und ggfs. über die eingegangenen Anträge beraten.

Ich lade deshalb für den 14. Januar, 18.00h, ins KOMM ein.

Tagesordnung

  1. Vorbereitung der Mitgliederversammlung
  2. Ablauf
  3. Vorschlag zur Wahl einer Versammlungsleitung
  4. Bericht der Vorsitzenden, s. Anlage
  5. Bericht des Kassenwartes
  6. Vorschläge zur Neuwahl des Vorstandes
  • Vorsitzende/r
  • Vorsitzende/
  • Schriftführung
  • Kassenführung
  • BeisitzerInnen
  1. Antragsberatung
  2. Mitteilungen und Verschiedenes

Mit freundlichen Grüßen

BiNS e. V.

Uli Heckmann (1. Vorsitzende)

                                             

Bericht der Vorsitzenden

Vorstandssitzungen

Die Vorstandssitzungen der Bürgerinitiative ( BiNS ) werden jeweils einmal monatlich im Rahmen der Stadtteilarbeit mit dem Stadtteilmanagement öffentlich durchgeführt.

Dabei werden die Belange des Vereines und die Wünsche aus der Bevölkerung mit allen Anwesenden besprochen und die Beschlüsse umgesetzt.

Die Treffen finden jeweils am 3. Montag eines Monates im Komm statt, Beginn ist um 18.00h.

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank allen, die sich engagieren.

Uli Heckmann

PS:

Ein persönlicher Nachsatz

Ich werde ab 2019 nicht mehr als Vorsitzende zur Verfügung stehen. Nach über 14 Jahren Stadtteilarbeit, davon fast 12 Jahre bei der BiNS, werde ich in die 2. Reihe zurücktreten. Gerne werde ich mich an der Weiterarbeit beteiligen, Erfahrung und Wissen einbringen. Aber ich möchte nicht mehr die erste Ansprechpartnerin sein, mich ein Stück aufs „Alterteil“ zurückziehen.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die die schöne und manchmal auch turbulente Zeit mitgemacht haben, viele sind ja seit Anfang an dabei. Aber auch die Dazugekommenen haben ihren Plätz gefunden und so sind wir zu einem guten Team zusammengewachsen.

Danke!   

Uli